Grundlagen

Ninox ist eine Datenbank. D. h. Sie können mit Ninox Informationen und Daten erfassen, verwalten, organisieren und auswerten. Welche Daten und wie diese strukturiert sind, gibt Ihnen Ninox nicht vor. Stattdessen schneiden Sie Ninox genau auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen zu.

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, einige Beispiele:

  • Kundendatenbank: Erfassung von Kundendaten, Terminen, Rechnungen
  • Projektmanagement: Projekte, Aufgaben, Status, TODOs
  • Persönliche Datenbank: Verwaltung von CDs, DVSs, Büchern, Werkzeug etc.
  • Haushaltsbuch: Einnahmen, Ausgaben, Budgets
  • IT Release-Management: Anforderungen, Fehler, Release-Planung
screen-01

Beispiel: eine Objekt- und Kundenverwaltung für Immobilienmakler

Wie kann ich Ninox einsetzen?

Ninox gibt es in drei Varianten:

  • Ninox Smart nutzen Sie komfortabel auf Ihrem iPad, iPhone und Mac.
  • Ninox Pro setzen Sie in Ihrem lokalem Netzwerk, also Ihrem Intranet oder Unternehmensnetzwerk ein, um mit mehreren Team-Mitgliedern auf die gleichen Datenbestände zuzugreifen.
  • Ninox Cloud nutzen Sie ortsunabhängig über das Internet im Team.

4 Gedanken zu „Grundlagen

  1. Hallo
    Kann ich eine Datenbank auch ‘Stand alone’ einsetzen, d.h. dass ein Benutzer bei öffnen direkt in der Datenbank ist und diese nicht zuerst in Ninox auswählen muss. Ich möchte nicht, dass der Benutzer sieht, dass andere DB’s existieren.
    Danke
    Joe

    1. Hallo Joe,

      mit Ninox Cloud können Sie Rollen und Rechte vergeben. Sie können pro Datenbank, Tabelle oder Feld festlegen, ob diese sichtbar, lesbar, schreibbar und löschbar sind.
      Sie können also alle andere Datenbanken für einen Benutzer unsichbar machen. Eine Stand-Alone-Lösung bieten wir aber (noch) nicht.

      Gruß
      Birger – Ninox Support

    1. Das geht mit der Server-Version von Ninox. Hier kann man Rollen und Benutzer mit unterschiedlichen Rollenprofilen definieren.

      Folgende Zugriffsrechte gibt es:
      Datenbank öffnen, Daten ex- und importieren, Daten ausdrucken, Massendatenänderungen. Weiterhin können Zugriffsrechte für jede Tabelle und jedes Tabellenfeld vergeben werden.

Hinterlasse eine Antwort