FAQ

Ninox im App Store: für Mac | für iPad | für iPhone

Wie kann ich…

… iCloud Sync nutzen?

Mit dem iCloud Sync Feature kann die selbe Datenbank von verschiedenen Gerät genutzt werden. Wählen Sie “iCloud” als Speicherort beim Erstellen einer Datenbank. Es erscheint eine kleine Wolke auf dem Datenbanksymbol. Wenn Sie bereits eine lokale Datenbank erstellt haben, können Sie diese duplizieren und dann iCloud als Speicherort nutzen.
Um das iCloud Sync Feature auf dem iPad zu nutzen, schalten Sie bitte die Premium Version frei.

… Ninox Datenbanken auf einem anderen Gerät bearbeiten?

Datenbanken können standardmäßig immer nur auf dem Gerät, auf dem Sie erstellt wurden angepasst werden. Ninox hat diese Einstellung um Konflikte zu vermeiden.
Mit „Reorganisation“ können die Admin Rechte einer Datenbank auf ein anderes Gerät übertragen werden. Diese Funktion erreichen Sie über den Menu-Button der Datenbank (oben links). Auf dem iPhone wischen Sie die Datenbank nach rechts.

… Ninox Datenbanken speichern und teilen?

Sie können Ninox Datenbanken als Archiv speichern und mit allen Ninox-Versionen (auch mit Ninox Cloud im Browser) wieder öffnen.
Wählen Sie “Archiv speichern unter…” aus dem Menü der Datenbank. Wählen Sie “Archiv importieren” zum Öffnen.

… Daten im- und exportieren?

Sie können mit Ninox Daten im csv-Format importieren. Öffnen Sie Ihre Ninox Datenbank und die Tabelle, in die Sie importieren wollen. Klicken Sie oben auf das Zahnrad und wählen Sie “Daten importieren”. Der Importassistent wird versuchen, die Datenspalten Ihren Datenbankfeldern zuzuordnen.
Für Datumsfelder verwenden Sie am besten das Format “yyyy-mm-dd” oder das im Betriebssystem eingestellte Datumsformat.
Bei Klick auf das Zahnrad finden Sie auch den Befehl “Daten exportieren”. Sie exportieren die sichtbaren Daten der aktuellen Tabelle.
Um alle Daten aus alle Tabellen zu exportieren, wählen Sie auf der Startseite der Datenbank (Home-Symbol) die Schaltfläche “Daten exportieren”. Sie können Ihre Daten als csv, als Excel-Datei oder als Ninox-Archiv speichern.Screen Shot 2016-12-22 at 14.31.00

… meine Kontakte importieren?

Mit Ninox können alle Kontakte aus der Kontakte App importiert werden.

  • Klicken Sie auf dem Datenbank Homescreen auf “Neu aus Vorlage”.
  • Wählen Sie im folgenden Dialog das Template “Kontakte”.
  • Installieren Sie das “Kontakte”-Template.
  • Wählen Sie “Daten importieren” und die Option “Kontakte”.
… suchen?

Ninox bietet zwei Such-Möglichkeiten:
Die globale Suche erreichen Sie über die Lupe in der Seitenleiste. Hier durchsuchen Sie die komplette Ninox Datenbank.
Um die aktuelle Tabelle zu durchsuchen, tippen Sie “cmd + f” oder Rechtsklick -> “Suchen”.

… eine automatische Rechnungsnummer vergeben?

Möglichkeit 1: In den Tabelleneigenschaften geben Sie “Bei neuem Datensatz…” folgendes ein:

'Rechnungsnummer' := max((select Rechnungen).'Rechnungsnummer') + 1

Dieses Script wird eine um 1 höhere neue Rechnungsnummer vergeben.

Möglichkeit 2: In den Tabelleneigenschaften geben Sie “nach Änderung…” folgendes ein:

if not 'Rechnungsnummer' then
let y := year(Datum);
let m := month(Datum);
let d := day(Datum);
let c := cnt(select Rechnungen where year(Datum) = y and month(Datum) = m);
'Rechnungsnummer' := y + format(m, "00") + format(d, "00") + format(c, "00")
else
void

Sie erhalten eine Rechnungsnummer in folgendem Format:
2016122205
yyyymmddxx – wobei xx eine forlaufende zweistellige Zahl der Rechnungen des Monats ist.

… Barcode einlesen und ausgeben?

Klicken Sie in ein Feld, um Barcode oder QR-Code einzuscannen. Der Scanner (oder die Kamera) funktionieren als Eingabegeräte.
Ausgabe als Barcode: Installieren Sie eine Barcode-Schriftart. In der Druckfunktion können Sie für jedes Feld die Schriftart einzeln festlegen. Bitte beachten Sie, dass die Ausgabe mit einem Sternchen beginnen und enden muss: *123456*Screen Shot 2016-12-22 at 14.46.23

… das Standort-Feld nutzen?

Klicken Sie in das Standort-Feld. Maps wird sich öffnen. Suchen Sie die Adresse und legen Sie sie mit Doppelklick fest. Vergeben Sie einen Namen für die Adresse.Screen Shot 2016-12-22 at 14.48.44

… eine Ninox Datenbank mit “Time Machine” wiederherstellen?

Mit “Time Machine” können Sie versehentlich gelöschte Datenbanken wiederherstellen.

  • Öffnen Sie den Finder
  • Wählen Sie das “Gehe zu”-Menü
  • Halten Sie die “Alt”(+”Shift”)-Taste und wählen Sie “Library”

Wählen Sie “Containers” -> “de.ninoxdb.ninox-mac” -> “data” -> “Documents” ->”data”
Öfnen Sie “Time Machine” und gehen Sie in der Zeit zurück bis Sie die vermisste Datenbank sehen und stellen Sie diese wieder her.

 

Einführung

Benutzeroberfläche

Tabellen

Tabellen sind der Grundbaustein von Ninox. Lernen sie:

Formeln und Berechnungen

Mit Formeln und Berechnungen können sie neue Datenfelder oder Spalten einfügen und Werte berechnen oder Trigger einrichten.

Weitere Funktionen

393 Gedanken zu „FAQ

  1. ich habe erst begonnen mich mit Ninox zu beschäftigen. So gesehen muss ich mich erst etwas einarbeiten für ein besseres Verständnis. Erster Eindruck aber sehr gut.
    Eine Frage: Besteht die Möglichkeit einen Bezug zum Datensatz zuvor zu definieren um z.B die Anzahl der Tage oder ein Plus bzw. Minus zu berechnen (also Datum neuer Datensatz – Datum vorheriger Datensatz = Anzahl Tage, oder Summe aktueller Datensatz – Summe voriger Datensatz =TagesPlus bzw. Minus)

    1. Jawohl, das ist möglich. Die Formel für die Anzahl der Tage in einer Tabellen “Tabelle1″ würde lauten:
      –––
      let myID := number(_id);
      let myLastDate := last(select Tabelle1 [number(_id) < myID].Datum)
      Datum - myLastDate
      –––

      Birger – Ninox Support

  2. Hallo.

    Gibt es schon ein Handbuch oder ist so etwas in Planung. Ich finde es ein bisschen umständlich, mich immer durch die ganze Webseite zu wühlen. Wäre vielleicht mal eine Idee, leider sind ja auch einige Seiten in Englisch.

    Mit freundlichen Grüßen

    Frank

    1. Hallo Frank,
      soweit mir bekannt gibt es kein wirkliches Handbuch. Irgendwo in den FAQ war mal ein “PDF-Handbuch2″ als Vorabversion veröffentlicht. Ist auch noch z.T. auf Englisch, aber immherhin…
      Vielleicht kennt jemand noch den link?
      Ich könnte Dir das PDF-file zukommen lassen, ich weiß nur nicht wie?

  3. Wie bitte bekomme ich NINOX auf das iphone / auf das Ipad?
    Folge ich dem – link auf dieser Seite – wird mir eine “Itunes-Vorschau” ohne die Möglichkeit des herunterladens angezeigt.
    Rufe ich NINOX in App-Store auf, bekomme ich die NINOX Anwendung für MAC-OS angezeigt. Klicke ich auf “öffnen”, lande ich in meiner Datenbank auf dem MAC.
    Also, was bitte muss ich tun? Vielen Dank, für einen Hinweis.

      1. Apple hat die Funktionalität von iTunes “geändert”. Apps für mobile Geräte werden nicht mehr angezeigt und können auch nicht mehr verwaltet werden. Eine “echte Verbesserung”. Darum konnte ich über itunes nicht zum Ziel kommen. Vom Iphone pp. direkt im Appstore geht’s.
        Vielen Dank für die HIlfe.

  4. Hi, habe gelesen das die jeweiligen Datenbanken nur von dem Gerät änderbar sind, wo sie erstellt wurden. Gilt das nur für das “Grundgerüst” oder auch für das “Füllen” mit Daten? Könnte dann jedes Teammitglied die Daten eingeben?
    Welches NINOX muß ich kaufen wenn wir 2 Leute sind aber jeder mehrere Geräte hat, mit denen er zugreifen möchte?

    1. Dies gilt für Datenbanken, die via iCloud synchronisiert werden. Die Einschränkung gilt für das Grundgerüst.

      Bei NinoX Cloud-Datenbanken gibt es diese Einschränkung nicht. Jeder Benutzer mit Admin-Rechten kann die Datenbank ändern.

      In Ihrem Fall benötigen Sie zwei Ninox Cloud-Accounts.

      Birger – Ninox Support

  5. Gibt es die Möglichkeit verschiedene Ninox-Datenbanken über ein Menü zentral aufzurufen, also nicht immer über “schließen” aktuelle Datenbank verlassen und dann …
    Mir schwebt ein Formular mit zwei, drei “Befehlsschaltflächen vor.

    Zweite Frage: Kann ich eine bestimmte Ninoxdatenbank -direkt- über den “Desktop” aufrufen?

  6. Hallo.

    Ich bin noch neu hier.
    Habe eine Frage zu einer Datenbank. Ich verwende die Datenbank Rechnungen, wenn ich einen Preis für eine Artikel ändere wird er nicht in einer Rechnung, die ich vorher erstellt habe, geändert. Wie kann ich das ändern, das in allen Rechnungen die geänderten Preise aktualisiert werden.

    Danke !

    Mit freundlichen Grüßen
    Frank

    1. Hallo Frank,
      rein rechnerisch kannst du beim Feld “Preis” einen Trigger nach Änderung hinterlegen:

      let PR := Preis;
      Einnahmen.(‘Preis pro Einheit’ := PR)

      Ob es aber eine gute Idee ist, musst du selbst wissen. Stell dir vor, du hast einen Artikel für 10€ 20 mal Verkauft und 200 € damit verdient. Jetzt erhöhst du den Preis auf 15€. Alle Rechnungen werden automatisch angepasst. Laut Rechnungen hast du 300€ verdient, was natürlich nicht stimmt. Morgen bekommst du den Artikel zum Schnäppchenpreis von 8€ und schon hast 160€ statt 200€ verdient.

      Grüße
      Leo

    2. In der Regel ist es nicht erwünscht, dass sich Beträge ändern, wenn sich Artikel-Preise ändern. Zumindest bei bereits bezahlten/verschickten Rechnungen sollte dies definitiv nicht der Fall sein.

      Birger – Ninox Support

  7. In einer Anfrage von 2015 ging es um das Thema Etiketten / Etikettendruck. Damals hieß es, das Thema sei geplant.
    Ich versuche eine DB aufzubauen mit Titeln und Fotos und diese als Etiketten zu drucken (Avery/Zweckform), wobei ich in einem Layout das Titelfeld im Vordergrund auf das Foto platzieren will. Ist dafür schon eine Lösung gefunden?

    Grüße,
    Winfried

    1. Der Etikettendruck (Avery/Zweckform) ist noch nicht umgesetzt – wir sind bestrebt, dies sobald wie möglich umzusetzen. Derzeit können Sie in Print-Layout-Editor die Papiergröße entsprechend der Etikettengröße wählen und so ensprechende pfd-Dokumente erzeugen und diese manuelle zusammenführen.

      Birger – Ninox Support

Hinterlasse eine Antwort